Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Webseite.
Der verantwortliche Anbieter dieser Webseite ist die

  • Lavie Reha gGmbH
  • Fallersleberstr. 12
  • 38154 Königslutter
  • Tel.: 05353/9518-0

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z. B. Anfragen an den Anbieter) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Anfragen zum Datenschutz

Bei allgemeinen Fragen, Anliegen oder Anfragen zum Datenschutz können Sie uns über die E-Mail-Adresse datenschutz [att] lavie-reha.de erreichen.

Kontaktdaten des Verantwortlichen für den Datenschutz gemäß DSGVO

Den Datenschutzbeauftragten der Lavie Reha gGmbH können Sie wie folgt kontaktieren

  • SecureDataService
  • Herr Dipl.-Ing. Nicholas Vollmer
  • Priorstraße 63
  • 41189 Mönchengladbach
  • Tel.: 02166/96523-30
  • E-Mail: datenschutzbeauftragter.lavie [att] securedataservice.de

Datenerfassung beim Besuch unserer Webseite

Die folgenden Daten werden erhoben und in Ihrem Sinne zur Auslieferung von Webseiten („surfen“) verwendet und in Form von Logfiles für eine begrenzte Zeit gespeichert, um eventuelle technische Probleme analysieren zu können:

  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Speicherung der IP-Adressen in den Logfiles erfolgt in anonymisierter Form.

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass Ihr Browser möglicherweise noch zusätzliche Daten an unseren Webserver schickt (Name des Browsers, Bildschirm- Auflösung etc.). Hierauf haben wir naturgemäß keinen Einfluss. Diese Daten werden ebenfalls in den oben genannten Logfiles gespeichert.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Ihre Eingaben im Kontaktformular werden verschlüsselt per E-Mail an unser Unternehmen weitergeleitet.
Die folgenden Daten werden erhoben und verwendet:

  • Ihr Name, um Sie korrekt ansprechen zu können.
  • Ihre E-Mail-Adresse, um auf elektronischem Wege mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können.
  • Der Betreff Ihrer Nachricht (optional)
  • Ihre Nachricht, damit Sie uns Ihr Anliegen mitteilen können.

Diese Daten werden ausschließlich dazu genutzt, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihr Anliegen zu klären.

Cookies

Unsere Website setzt keine Cookies auf Ihrem Endgerät.

Eingebundene Dienste und Inhalte von Drittanbietern

Wir verzichten auf eingebundene Dienste und Inhalte von Drittanbietern.